Selini-Quartett
Matinee mit dem Selini-Quartett
28. Januar 2019
Einladung – Ordentliche Generalversammlung 2019
21. April 2019
Samstag, 15. Juni 2019, 14:00 Uhr, 1190 Wien, Probusgasse 6; Eintritt frei!

„Der späte Beethoven“

Der TAG DER OFFENEN TÜR ist ein Programm der Wiener Beethoven-Gesellschaft in Kooperation mit dem Wien Museum im Beethoven-Museum Wien-Heiligenstadt.

14:00 Uhr: Begrüßung

14:10 Uhr: Sonate A-Dur, op.101 – Mitra Kotte, Klavier

14:30 Uhr: Sonate für Klavier und Violine G-Dur, op. 96 – Amalie Kjaeldgaard, Violine und Maximilian Kromer, Klavier

15:00 Uhr: Führung durch das Beethoven-Museum in Wien-Heiligenstadt (ca. 30 Min.)

15:45 Uhr: Klaviertrio B-Dur, op.97 „Erzherzog-Trio“ – Das Eggner-Trio: Christoph Eggner, Klavier Georg Eggner, Violine Florian Eggner, Violoncello

16:45 Uhr: Sonate C-Dur, op. 102/1
Variationen über die Arie aus der „Zauberflöte“ „Bei Männern, welche Liebe fühlen“ – Marilies Guschlbauer, Violoncello & Nikolaus Guschlbauer, Klavier

17.30 Uhr: Sechs Bagatellen op.126 – Aruki Fujikawa, Klavier (Stipendiat der WBG 2018/2019)

Programmänderungen vorbehalten!

Der Eintritt ist kostenlos, Spenden werden gerne entgegengenommen.